AAV Alemannia Fürth e.V. derzeit Präsidierende im PSC © Alemannia Fürth e.V. i.PSC
Bericht des AX Thomas Nicklas: Hirschbachtal am 29.7.2017 bis 30.7.2017 Das Hirschbachtal rief – und wir kamen. 5 Bundesbrüder, 5 Damen und 1 Hund zog es wahrscheinlich ein letztes Mal in das legendäre Tal. Kaum in der Felsenbuamhütte angekommen, machten wir eine kleine Wanderung zu den Grotten im Wald, um unseren Hunger anzuschüren. Denn als wir zurück waren, schürten wir zugleich den Grill an und ließen es uns bei Fleisch und Salat schmecken. Nach dem Essen ließen wir es uns natürlich nicht nehmen eine Kneipe zu schlagen – eine Kneipe im Freien. Die Schläge des Seniors hallten nur so durch den Wald! Nicht weniger beeindruckend waren die musikalischen Einlagen unseres Bb Onkel Troubadix, der mit seiner Klampfe den ganzen Abend durchspielte. Nachdem der letzte Ton verklungen war, zog es die BbBb auch wieder heim oder ins Bett bei den Felsenbuam, um am nächsten Tag noch ein gemütliches Frühstück gemeinsam zu genießen. Ein großer Dank gilt hier unserem Veranstalter Bb Onkel Troubadix, der sich all die Jahre darum gekümmert hat, dass wir ins Hirschbachtal fahren können! Es wird schwer sein einen Ersatz für die Hirschbachtalfahrt zu finden!
© Alemannia Fürth e.V. i.PSC nach oben
derzeit Präsidierende im PSC AAV Alemannia Fürth e.V. © Alemannia Fürth e.V. i.PSC
Wir erinnern uns ...
Mehr auf einem Standard-Bildschirm.
besucherzaehler-homepage