Ra
AAV Alemannia Fürth e.V. derzeit Präsidierende im PSC © Alemannia Fürth e.V. i.PSC © Alemannia Fürth e.V. i.PSC nach oben
 PhX Robert Nicklas schreibt im Rundschreiben:
Den Kirchweihabend:
… ist dann natürlich die Krönung der Fürther Kirchweih, die ja selbst auch schon die Königin der fränkischen Kirchweihen ist - oder wie ich meine: weltweit. Und der war gestern, also am 7. Oktober. Zwei Dutzend BbBb und Damen, inklusive einem Gast, versammelten sich im Tannenbaum. Natürlich geht es um einen unvergesslichen gemeinsamen Abend, um Essen und Trinken, aber das wichtigste ist die Verlosung mit der Frage, ob unser Bb Buffus die Radieschen wieder einzeln verlost - oder: wer holt in diesem Jahr den Jackpot mit der Gans. Zuerst: lieber Buffus, herzlichen Dank für Deine bekannt amüsante Art der Moderation des Loseziehens! Und die Gewinner sind: ein Karpfenessen für eine Person: Bb Eimer; ein Entenessen für zwei Personen: Bb Eimer (Ihr habt richtig gelesen, das ist kein Kopierfehler, Bb Eimer räumt ab, oder in einen Eimer geht einiges rein); ein Gansessen für zwei Personen: Bb Buffus (war das nicht der, der die Verlosung  . . . ok, es war sein einziger Gewinn an diesem Abend). Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und lasst es Euch munden. Unser PhX vertritt die Alemannia beim Kirchweihzug
zur Verfügung gestellt von FB Hans Postler, Absolvia
derzeit Präsidierende im PSC AAV Alemannia Fürth e.V. © Alemannia Fürth e.V. i.PSC
Wir erinnern uns ...
Mehr auf einem Standard-Bildschirm.
besucherzaehler-homepage